Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden
Frühstück

Zitronen-Estragon Margarine

Küche:
Vegetarisch
Gesamte Zeit:
15 Min.
Kochzeit:
10 Min.
Portionen:
10 Personen
Schwierigkeit:
1
Autor:
LisaB
Veröffentlicht:
03.02.2020 | 17:59

Zutaten für 10 Portion(en)

125 g Becel pro activ Margarine
10 g Estragon
5 g Brauner Zucker
10 g Zitronenschale

Nährwerte

  Portion (15 g) pro 100g
Kalorien 48 Kalorien 323 Kalorien
Fett 5 g 33.4 g
Eiweiß 0.1 g 0.3 g
Kohlenhydrate 0.7 g 4.7 g

Zubereitung

  • Zwei Zitronen waschen und trocken tupfen. Nun die Schale der Zitronen mit einer Reibe abreiben.
  • Nach dem Abreiben beide Zitronen auspressen.
  • Den Zitronensaft mit der abgeriebenen Schale und dem Zucker in einen kleinen Topf geben, aufkochen lassen und um 1/3 einkochen lassen.
  • Den Estragon waschen, trocken tupfen und die Blätter abziehen. Die abgezogenen Blätter hacken.
  • Nun die Margarine zusammen mit dem Estragon mit dem Rührbesen des Handrührgeräts schaumig schlagen. Anschließend das Zitronenkonzentrat zugeben und verrühren.
  • Die Margarine mit Salz abschmecken und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. 

Tipp:
Zitronenmargarine lässt sich problemlos einfrieren. Du kannst also direkt die doppelte Menge machen und den Rest portionsweise einfrieren.

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

Jetzt starten

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook