Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden
Hauptspeisen (veget.)

Veganes Pad Thai

Küche:
Vegan
Gesamte Zeit:
15 Min.
Kochzeit:
10 Min.
Portionen:
2 Personen
Schwierigkeit:
1
Autor:
LisaB
Veröffentlicht:
02.05.2020 | 16:42

Zutaten für 2 Portion(en)

10 g Honig
40 g Limetten
10 g Apfelessig
30 g Exotic Food Sojasauce dunkel
15 g Kikkoman Sojasauce
15 g Erdnussmus
50 g Zwiebeln
10 g Rapsöl
300 g Iglo Feld Frisch Asia Gemüse
150 g Sojarei Bio Seitan Filets
125 g Reisnudeln, roh

Nährwerte

  Portion (377.5 g) pro 100g
Kalorien 584 Kalorien 155 Kalorien
Fett 12.7 g 3.4 g
Eiweiß 40.9 g 10.8 g
Kohlenhydrate 77.7 g 20.6 g

Zubereitung

  • Die Reisnudeln bissfest kochen (ca. 4 Minuten).
  • Die Sauce aus dem Erdnussmus, der Sojasauce, Essig und der Limette zubereiten.
  • Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig anschwitzen und mit dem Honig etwas karamellisieren.
  • Das Seitanfilet in kleine Stücke schneiden und zu den Zwiebeln hinzufügen.
  • Anschließend das Gemüse hinzufügen. Die Sauce hinzufügen und unterrühren.
  • Die Reisnudeln hinzugeben und nochmals alles gut miteinander vermischen.

Tipp:
Es empfiehlt sich ein bereits fertig mariniertes Seitanfilet zu verwenden.

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

Jetzt starten

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook