Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden
Hauptspeisen (veget.)

Thaicurry Vegan

Küche:
Thailändisch
Gesamte Zeit:
30 Min.
Kochzeit:
15 Min.
Portionen:
4 Personen
Schwierigkeit:
2
Autor:
Andreas K.5
Veröffentlicht:
31.08.2018 | 10:57

Zutaten für 4 Portion(en)

70 g Blue Elephant Yellow Curry Paste
15 g Ingwerknolle
150 g Jungzwiebel
400 g Wind Mill Kokosmilch
15 g Sesamöl
15 g Fischsauce
20 ml Limettensaft
250 g Austernpilze
15 g Knoblauchzehe, frisch
180 g Zucchini
150 g Paprika, gelb
115 g Karotte
50 g Erdnüsse, geröstet

Nährwerte

  Portion (361.3 g) pro 100g
Kalorien 360 Kalorien 100 Kalorien
Fett 28.1 g 7.8 g
Eiweiß 9.5 g 2.6 g
Kohlenhydrate 18.8 g 5.2 g

Zubereitung

1. Gemüse in kleine Stücke schneiden.

2. Knoblauch und Ingwer in feine Würfel hacken und den weißen Teil der Jungzwiebeln in Ringe schneiden.

3. Sesamöl in der Pfanne sehr heiß werden lassen und den Knoblauch und Ingwer hinein geben.

4. Die Currypaste und die Zwiebeln hinzufügen und ca. ein 1/4 der Kokosmilch dazu geben. Das Ganze und ständigem rühren heiß werden lassen.

5. Jetzt das restliche Gemüsen je in die Pfanne geben und alles gut durch mischen.

6. Limettensaft und den Rest der Kokosmilch dazufügen. Alles verrühren und mit Fischsauce würzen. Wer Austernsauce, Kaffirblätter und Thaibasilikum hat, kann diese auch jetzt hinzufügen.

7. Kurz durchziehen lassen und schnell servieren, bevor das Gemüse weich wird.

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

Jetzt starten

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook