Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden
Hauptspeisen (Fleisch)

Sauerkrautchili nach Karl

Küche:
Österreichisch
Gesamte Zeit:
60 Min.
Kochzeit:
45 Min.
Portionen:
1 Personen
Schwierigkeit:
2
Autor:
Karl P.3
Veröffentlicht:
09.08.2016 | 15:35
© Brebca - Fotolia.com

Zutaten für 1 Portion(en)

100 g Faschiertes, gemischt, roh
175 g Sauerkraut
200 ml Alnatura Gemüsebrühe
1 g Chilischote, getrocknet
15 g Sauerrahm 15% Fett
20 g Gouda
30 g Zwiebeln
5 g Tomatenmark

Nährwerte

  Portion (546 g) pro 100g
Kalorien 369 Kalorien 68 Kalorien
Fett 25.1 g 4.6 g
Eiweiß 28.1 g 5.1 g
Kohlenhydrate 5.7 g 1 g

Zubereitung

1. Zwiebel in Ringe schneiden. Etwas Öl erhitzen, Faschiertes und Zwiebel zufügen und anbraten, 1 TL Tomatenmark unterrühren.

2. Sauerkraut zugeben, ca. 5 Min. schmoren und mit Salz, Pfeffer und Edelsüßparika, Chilipulver nach Geschmack würzen. Brühe eingießen und ca. 15 Min. schmoren.

3. Chilischote in Ringe schneiden und mit Sauerrahm abschmecken und unterrühren. Zum Servieren etwas Petersilie und den geraspelten Gouda über den Eintopf streuen.

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

Jetzt starten

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook