Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden
Desserts

Mohn-Marillenkuchen

Küche:
Vegetarisch
Gesamte Zeit:
60 Min.
Kochzeit:
15 Min.
Portionen:
15 Personen
Schwierigkeit:
1
Autor:
LisaB
Veröffentlicht:
27.05.2020 | 18:38

Zutaten für 15 Portion(en)

600 g Marillen
10 g Vanillezucker
20 ml Wasser
100 g Weizenmehl
150 g Fini's Feinstes Vollkornmehl Weizen
60 g Mohn
16 g Backpulver
50 g Zucker
10 g Canderel Süßstoff
80 g Sweetiva 100% Erythrit
100 g Rapsöl
240 g Ei, roh

Nährwerte

  Portion (95.7 g) pro 100g
Kalorien 191 Kalorien 200 Kalorien
Fett 10.3 g 10.8 g
Eiweiß 5.2 g 5.4 g
Kohlenhydrate 24.1 g 25.2 g

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Die Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen. 
  • Das Eigelb mit dem Zucker, Erythrit, Süßstoff und einer Prise Salz verrühren.
  • In die Eigelbmasse schrittweise das Rapsöl untermixen. Die restlichen Zutaten, bis auf Eischnee und die Marillen, hinzufügen. 
  • Den Eischnee langsam unterheben.
  • Die Marillen waschen, halbieren und entkernen. 
  • Die Marillen auf dem Kuchen verteilen. Den Kuchen bei 180° Ober- und Unterhitze für ca. 45-50 Minuten backen. 

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

Jetzt starten

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook