Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden
Hauptspeisen (veget.)

Karotten-Pastinakenpuffer

Küche:
Österreichisch
Gesamte Zeit:
40 Min.
Kochzeit:
40 Min.
Portionen:
4 Personen
Schwierigkeit:
1
Autor:
VerenaH12
Veröffentlicht:
17.08.2018 | 11:16
(© Heike Rau - Fotolia.com)

Zutaten für 4 Portion(en)

300 g Karotte, roh
300 g Pastinaken, roh
120 g Ei, roh
30 g Dinkelvollkornmehl
10 g Petersilie
80 g Zwiebeln
2 g Knoblauchzehe, frisch
10 g Olivenöl
1 g Pfeffer
1 g Salz

Nährwerte

  Portion (213.5 g) pro 100g
Kalorien 175 Kalorien 82 Kalorien
Fett 6.6 g 3.1 g
Eiweiß 8.6 g 4 g
Kohlenhydrate 19.1 g 8.9 g

Zubereitung

1. Die Karotten und Pastinaken schälen, fein reiben und in eine Schüssel geben. Die Karotten-Pastinakenmischung mit Zitronensaft beträufeln.

2. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfelig schneiden und zu der Masse hinzufügen.

3. Eier aufschlagen und unter das Gemüse mischen. So viel Mehl dazugeben, bis die Masse etwas bindet. Mit Salz und Pfeffer würzen und nach belieben Schnittlauch hinzufügen.

4. In einer Pfanne das Fett erhitzen und je einen Esslöffel von der Gemüse-Masse in das Fett setzen, gut platt drücken und von beiden Seiten backen.

Tipp: Hierzu passt sehr gut ein Sauerrahm-Joghurt Dipp oder/und ein grüner Salat.

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

Jetzt starten

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook