Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden
Vorspeisen

Kalte Lasagne mit Rettich und Mizuna

Küche:
Österreichisch
Gesamte Zeit:
25 Min.
Kochzeit:
5 Min.
Portionen:
4 Personen
Schwierigkeit:
2
Autor:
KiloCoach Team
Veröffentlicht:
22.06.2018 | 11:05
© Akiko Ida

Zutaten für 4 Portion(en)

128 g Barilla Lasagneblätter
30 g Olivenöl
150 g Rettich
250 g Mozzarella
280 g Pfirsich (ohne Kern)
50 g Mizuna
1 g Salz
1 g Pfeffer
128 ml Wasser

Nährwerte

  Portion (254.5 g) pro 100g
Kalorien 379 Kalorien 149 Kalorien
Fett 21.2 g 8.3 g
Eiweiß 17.3 g 6.8 g
Kohlenhydrate 29.6 g 11.6 g

Zubereitung

1. Ca. 130 g Lasagneblätter in sprudelndem Salzwasser garen, abgießen und abkühlen lassen. Längs halbieren und mit etwas Öl bestreichen, damit diese nicht zusammenkleben.

2. 150 g Rettich schälen und mit einem Sparschäler in hauchdünne Streifen schneiden.

3. 2 kleine Packungen Mozzarella und 2 Pfirsiche schneiden.

4. Lasagneblätter, Mozzarella- und Pfirsichscheiben, Rettichstreifen und Mizuna auf Tellern hübsch aufschichten. Jede Schicht etwas salzen, pfeffern und mit Olivenöl beträufeln.

Alternativ kann anstatt Mizuna auch Rucola verwendet werden.

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

Jetzt starten

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook