Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden
Hauptspeisen (Fisch)

Garnelen-Zucchini-Chili-Salat mit Aarons „Speed Dressing"

Küche:
Österreichisch
Gesamte Zeit:
30 Min.
Kochzeit:
15 Min.
Portionen:
4 Personen
Schwierigkeit:
2
Autor:
KiloCoach Team
Veröffentlicht:
08.06.2016 | 12:28
© Aaron Waltl / ichkoche.at

Zutaten für 4 Portion(en)

30 g Macadamianüsse
10 g Pfefferminze
150 g Garnelen, roh
150 g Zitronen
2 g Chilischote, frisch
20 g Honig
10 g Petersilie
20 ml Zitronensaft
200 g Zucchini
1 g Pfeffer
100 g Olivenöl
1 g Salz

Nährwerte

  Portion (173.5 g) pro 100g
Kalorien 360 Kalorien 207 Kalorien
Fett 31.5 g 18.1 g
Eiweiß 9.5 g 5.5 g
Kohlenhydrate 8.9 g 5.1 g

Zubereitung

1. Die geputzten Garnelen in etwas Olivenöl von beiden Seiten, mit etwas fein gehacktem oder gepresstem Knoblauch, ca. 2 Minuten lang anbraten. Mit Salz, Pfeffer, gehackter Petersilie und einem Spritzer Zitronensaft würzen.

2. Für das Dressing, die Schale von den Zitronen abreiben, die Zitrone halbieren und gut auspressen. Die restlichen Zutaten in ein Marmeladenglas füllen. Gut verschließen und kräftig schütteln, bis sich alle Zutaten gut vermischt haben.

3. Die Zucchini der Länge nach mit einem Sparschäler in dünne Streifen schälen. Die Chili in feine Streifen schneiden mit der Minze und Macadamianüssen vermischen und gut mit dem Dressing abschmecken.

4. Die Gebratenen Garnelen darauf anrichten und den Salat servieren.

Tipp: Den Salat mit aufgeschnittenem Baguette als Beilage servieren.

Mehr Rezepte finden Sie bei ichkoche.at.
Bildquelle: Aaron Waltl / ichkoche.at

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

7 Tage gratis testen

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook