Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden
Vorspeisen

Beef Tatar

Küche:
Österreichisch
Gesamte Zeit:
15 Min.
Kochzeit:
15 Min.
Portionen:
4 Personen
Schwierigkeit:
2
Autor:
KiloCoach Team
Veröffentlicht:
09.08.2016 | 15:38
© Blanka Kefer / ichkoche.at

Zutaten für 4 Portion(en)

0 g Worcestersoße
20 g Tomatenketchup
400 g Rindfleisch, roh
60 g Schalotte
60 g Essiggurken
20 g Senf
1 g Petersilie
1 g Paprikapulver
1 g Pfeffer
1 g Salz

Nährwerte

  Portion (141 g) pro 100g
Kalorien 171 Kalorien 121 Kalorien
Fett 8.9 g 6.3 g
Eiweiß 20.4 g 14.4 g
Kohlenhydrate 2.3 g 1.6 g

Zubereitung

Bei Beef Tatare ist es wichtig immer ganz frisches Rindfleisch von bester Qualität zu verwenden. Schneiden Sie dieses für die Zubereitung mit einem sehr scharfen Messer in ganz kleine Stückchen, so dass es nahezu faschiert ist.

1. Schälen Sie die Zwiebel und schneiden Sie sie in feine Würfel. Ebenso die Essiggurkerl fein hacken und beides unter das feingehackte Rindfleisch mischen.

2. Mit den restlichen Zutaten je nach gewünschter Schärfe und Intensität abschmecken. Das Beef Tatar wird klassisch mit einigen Scheiben geröstetem Toastbrot serviert.

Tipp: Da es sich um rohes Fleisch handelt, sollten Sie das Beef Tatar immer frisch und nie im vorhinein zubereiten.
Mehr Rezepte finden Sie bei ichkoche.at.

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

7 Tage gratis testen

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook