Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden

"Es gibt keinen Grund, nicht anzufangen!"

Knapp 23kg hat Maximilian F. abgenommen - trotz seiner Krankheit. Er zeigt, dass es auch mit Handicap möglich ist, den abnehmfeindlichen Schlendrian vom Platz zu weisen.

SEIN BERICHT:

Mit etwas über 62 Jahren, kurz vor Ende meiner Berufstätigkeit hatte ich 97,5 kg bei einer Größe von 183 cm. Das Foto vom 29.6.2007 zeigt mich beim Verlassen der Firma nach der Abschiedsfeier am letzten Arbeitstag.

Einige meiner gleichaltrigen Freunde und Bekannten begannen in dieser Zeit bereits über Knie- oder Hüftschmerzen zu jammern. (Manche sind inzwischen auch schon operiert.) Diese Erfahrung wollte ich mir gerne ersparen und in der Pension mit dem Abnehmen beginnen. Zufällig stieß ich etwas später auf ein Inserat in der Zeitung, in dem ein Programm im Internet beworben wurde, mit dessen Hilfe man abnehmen könne ohne zu hungern. Es war der KiloCoach™. Die Beschreibung der Funktionalität sprach mich an. Vor allem, weil man ja essen kann was man will.

Als Zahlenmensch hat mich die Analyse der aufgenommenen Nahrung nach Eiweiß, Fett und Kohlehydraten durch das Programm angesprochen. Und die Empfehlungen wie hoch der Anteil der einzelnen Komponenten im Schnitt sein soll. Am 2.11.2007 bin ich gestartet.

Ich stellte mir eine Waage auf den Küchentisch und begann meine Portionen abzuwiegen und zu notieren. Die Kalorien zeigte mir ja das Programm nach der Erfassung. Da gab es so manche Überraschung für mich.

Die erste Konsequenz war kleinere Portionen zu essen. Nicht drei Knödeln zum Gulasch, sondern maximal zwei – nur als Beispiel.

Ende 2009 war ich dann schon auf 81,8 kg und recht zufrieden. Im Jahr darauf haben wir unser altes Haus verkauft und ein kleineres bauen lassen. Und es gab auch Pause beim KiloCoach™. Nach Umzug ins neue Haus hatte ich trotz der Arbeit zugenommen! Wieder über 85 kg.

Also flugs zurück zum KiloCoach™ und da bin ich jetzt wieder. Trotz der Erfahrungen, die ich in den Jahren mit KiloCoach™ gewonnen habe werde ich das Programm weiter verwenden. Ich brauche einfach die Konsequenz – alles notieren und dann das Ergebnis analysieren. Sonst gewinnt mein Schlendrian und die Waage, „Ohne Sport geht’s auch“.

Seit knapp 10 Jahren habe ich Multiple Sklerose. Ich bin aber nur zu 50% behindert. Trotzdem sind Joggen oder auch längere Wanderungen nicht möglich. Kalorien verbrauche ich beim Schnee räumen, Rasen mähen, Schwimmen und bei Hausarbeit.

Und beim Notieren der Mahlzeiten. Denn wer schreibt, der isst nicht!

Mein Tipp für alle mit Handicap: Es gibt keinen Grund, nicht anzufangen.

Wenn man eine Aktivität nicht ausführen kann gibt es immer Alternativen – uns seien es kleinere Portionen.

Das Ergebnis sieht man auf dem zweiten Bild! Aktuell 74,9 kg!

 

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

7 Tage gratis testen

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook