Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden

"Das Eintragen bei KiloCoachTM schärft das Bewusstsein für Essen und Körper."

Am Anfang des Jahres beschloss Elisabeth H. ihr allgemeines Wohlbefinden zu verbessern und meldete sich bei KiloCoachTM an. Seitdem hat sie 5 kg verloren und fühlt sich leichter, fitter und ausgeglichener. Wie sie das geschafft hat? Mit der Planung als "Langzeitprojekt".

Wie sind Sie zu KiloCoach™ gekommen?

KiloCoachTM war eine Empfehlung aus dem Freundeskreis

Was war der Hauptgrund um abzunehmen?

Das allgemeine Wohlbefinden, die sportliche Leistungsfähigkeit und die Erhaltung der Gesundheit.

Können Sie Angaben zu Ihrem Ausgangsgewicht und zu Ihrem jetzigen Gewicht machen? In welchem Zeitraum haben Sie abgenommen?

Am Anfang des Jahres wog ich 83 kg und beschloss, diesen Zustand nachhaltig zu ändern. Von Mitte Februar bis Juni konnte ich das meiste Gewicht reduzieren, von ca. 82 kg auf 76 kg. Seither habe ich mich bei 76 – 77 kg eingependelt, möchte aber gerne noch weitere Kilos verlieren. Mein Zielbereich liegt zwischen 70 und 75 kg.

Hatten Sie gesundheitliche Probleme?

Ich hatte keine gravierenden Probleme, fühlte mich jedoch nicht mehr wohl in meiner Haut, war müde und antriebslos. Meine sportliche Leistungsfähigkeit war verbesserungswürdig, gelegentliche Rückenprobleme durch meine sitzende berufliche Tätigkeit traten auf und neue Kleidung kaufen zu müssen war eine deprimierende Angelegenheit.

Haben Sie auch vor KiloCoach™ schon Abnehmversuche unternommen? Mit welchem Ergebnis? Woran sind Sie gescheitert?

Ja, und dabei habe ich immer 2 Fehler begangen.

Fehler 1: Zu ambitioniert begonnen und dabei möglichst wenig gegessen und beim Sport übertrieben. Darauf folgt üblicherweise ein grippaler Infekt. Nach dem Auskurieren war dann die Motivation nicht mehr vorhanden.

Fehler 2: Nach ersten Erfolgen geht nichts mehr weiter, ein Plateau ist erreicht, der Frust killt die Motivation, und schon sind die verlorenen Kilos wieder da.

Was hat Sie bei KiloCoach™ so erfolgreich gemacht? Was hat Ihnen besonders geholfen?

Diesmal habe ich mein Vorhaben von Beginn an als Langzeitprojekt geplant und sowohl Plateaus, wie auch Rückschläge einkalkuliert. Ich wollte lieber langsamer und nachhaltig ans Ziel. So wollte ich meine Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten dauerhaft verändern, um das neue Gewicht auch halten zu können.

KiloCoach™ war aus folgenden Gründen dabei hilfreich:

1. Kein rigider Ernährungsplan, keine Verbote, aber Kontrolle über aufgenommene Kalorien.

2. Einfache Bedienung, auch als App unterwegs verfügbar.

3. Artikel zum Thema Sport und Ernährung, um sich Inspiration zu holen.

Gab es auch etwas, das Sie störte oder hätten Sie sich noch etwas gewünscht?

Die Kreativität ist gefragt, wenn das Gericht oder Lebensmittel gar nicht oder nicht exakt in derselben Zubereitungsart in der Datenbank zu finden ist.

Wie fühlen Sie sich nun?

Leichter, fitter, beweglicher und ausgeglichener.

Wo bemerken Sie die deutlichsten Veränderungen? In welchen Situationen?

Am Arbeitsplatz bin ich belastbarer und stressresistenter. Der Sport fällt mir leichter und macht mehr Spaß. Und auch vorm Spiegel und beim Kleiderkauf fühle ich mich wohler. Insgesamt merke ich eine Steigerung der Lebensqualität.

Wie reagiert Ihre Umgebung? Ihre Freunde/ Ihr Mann/ Ihre Frau, Ihre Arbeitskollegen/innen?

Meine Familie und mein Partner haben positiv reagiert, ebenso einige Personen aus meinem Umfeld, die mich aktiv darauf angesprochen haben.

Haben sich Ihre Essensgewohnheiten geändert? Wenn ja, können Sie konkrete Beispiele nennen?

Durch das Eintragen und Bilanzieren wird das Bewusstsein für den Kaloriengehalt der Nahrungsmittel geschärft. Man beginnt, sein Essen bewusster auszuwählen und auf seinen Körper zu hören:

  • Was brauche ich wirklich pro Tag?
  • Habe ich noch Hunger oder bloß Appetit?
  • In welchen Situationen kann Heißhunger auftreten?

Ich versuchte, den Hunger zwischendurch nach Möglichkeit mit kalorienärmeren Alternativen, wie Gemüse und ungesüßtem Tee zu vertreiben.   

Hat sich in Ihrem Bewegungsverhalten etwas geändert? Wenn ja, was zum Beispiel?

Ich habe mein Sportpensum erhöht, achte auf mehr Regelmäßigkeit und gestalte meinen Alltag mit Treppensteigen und Radfahren aktiver. Mein Sportprogramm sieht nach der Änderung jetzt so aus: Kraftausdauertraining (Zirkeltraining), Taekwondo, je nach Jahreszeit Radfahren, Bergwandern, Skifahren, und gelegentlich Yoga zur Entspannung. Laufen liegt mir leider nicht besonders gut.

Welchen Motivationstipp möchten Sie Abnehmwilligen weitergeben?

Längerfristige Ziele setzen, zu Beginn nicht übertreiben, und keinesfalls von kleinen Rückschlägen entmutigen lassen! Gegen Frust und Langeweile neue Gerichte ausprobieren (es gibt z.B. herrliche kalorienarme Gerichte in der asiatischen Küche) und/ oder mit einer neuen Sportart beginnen.

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

7 Tage gratis testen

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook