Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden

Wie wir Fett „verbrennen“

Viele Menschen erreichen irgendwann einen Punkt an dem sie überschüssiges Fett mit sich herumtragen. Die meisten davon wollen es wieder loswerden und tun das auch mehr oder weniger erfolgreich. Während fast jedermann den einen oder anderen Trick zur Fettverbrennung kennt, ist nur den wenigsten bewusst, was während dieser, mit Fett passiert. Nicht einmal Ärzte, wie jetzt eine Umfrage ergeben hat.

Autor: Markus Strohmayer

Veröffentlicht: 06.03.2015 | 11:55

(© Kzenon - Fotolia.com)
(© Kzenon - Fotolia.com)

Was passiert mit dem Fett, wenn wir abnehmen? Auf diese Frage erhielten australische Forscher bei einer Umfrage nun kuriose Antworten. Es sei vorweg gesagt, dass Fett leider nicht zu Muskeln wird, aber zum Glück auch nicht zu Blähungen, wie einige der befragten Experten vermuteten. Tatsächlich lagen diese aber gar nicht so falsch, denn Fett besteht hauptsächlich aus Kohlendioxid und zu einem geringeren Teil aus Wasser. Kohlendioxid scheiden wir über die Lunge aus, das bedeutet, dass wir Fett beim Abnehmen ausatmen.

Mehr Infos unter: Wohin das Fett beim Abnehmen verschwindet

 

 

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

7 Tage gratis testen

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook