Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden

Tipps zum kalorienarmen Naschen

Auch beim Abnehmen sollte man sich das Naschen nicht verbieten. Andernfalls besteht die Gefahr, dass das Verlangen danach noch stärker wird. Wenn man dann den Vorsatz nicht einhalten kann, kommt schnell Frust auf.

Autor: Mag. Andrea Färbinger

Veröffentlicht: 18.08.2014 | 00:00

(© Michael Schindler - Fotolia.com)
(© Michael Schindler - Fotolia.com)

 

Die Dosis macht das Gift

Gegen das Naschen in kleinen Mengen ist nichts einzuwenden.

So kann man sich zum Beispiel eine Wochenration festlegen: Diese Woche werde ich mit einer 100 g Tafel Schokolade auskommen. Wenn diese Ration aufgebraucht ist, gibt es erst in der nächsten Woche wieder etwas. Aber es muss ja nicht immer nur Schokolade sein, hier finden sich noch andere Möglichkeiten den Gusto auf Süßes zu stillen.

Dunkle Schokolade besser als Milchschokolade

Schokolade mit einem hohen Kakaoanteil (50%) enthält Flavonide (sekundäre Pflanzenstoffe) und diese haben einen positiven Einfluss auf unseren Körper. Darüber hinaus hat diese Schokolade einen geringeren Zuckeranteil, der den Blutzucker nicht so schnell ansteigen lässt.

Trockenfrüchte

Trockenfrüchte sind kalorienarm und enthalten viele Vitamine und Mineralstoffe, sie sind ein gute Möglichkeit den süßen Gusto zu stillen. Im Vergleich zur gleichen Menge frischem Obst haben Trockenfrüchte mehr Kalorien, da diesen das Wasser entzogen wurde. Trockenfrüchte sind dennoch ein guter süßer Snack. Trockenfrüchte liefern viele Ballaststoffe, lassen den Blutzucker nicht so schnell ansteigen und versorgen den Körper auch mit Energie.

Fruchtsmoothies

Als Abwechslung zum Fruchtkorb, sich Smoothies an. Diese kann man selbst in sämtlichen erdenklichen Variationen kombinieren und schnell und einfach zubereiten. So hat man wenn einmal der Süßhunger zuschlägt eine tolle Alternative zum Apfel.

Pudding

Im Vergleich zu Kuchen, Dessertcremes oder Torten ist Pudding eine sehr gute Alternative zum Naschen. 100g Schokoladepudding haben rund 100kcal - genauso viel wie rund 20g Schokolade. Eine Portion Pudding ist also kein Problem. Wenn man diesen selber zubereitet kann auch noch beim Zucker eingespart werden.

Wasser-Fruchteis

Bei Eis gibt es im Kaloriengehalt große Unterschiede. Fettreiche Cremeeissorten sollte man da am besten links liegen lassen und lieber zu Wasser- bzw. Fruchteissorten greifen. Diese haben kaum Fett und nur wenige Kalorien. Eine einfache Methode für zuhause: Einfach Obst pürieren und in kleinen Formen tiefkühlen. So hat man sein selbstgemachtes Fruchteis ohne viel Aufwand und Sie können Ihre persönliche Eis-Sorte kreieren.

Mehr darüber in unserem Artikel Eisgenuss ohne Reue

Naturjoghurt mit Beeren

Eine gesunde Alternative zum Naschen ist auch ein fettarmes Naturjoghurt, dass mit frischen Früchten/Beeren aufgepeppt wird. Noch ein wenig Honig zum Süßen und eine kalorienfreundliche Süßigkeit ist gezaubert.

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

7 Tage gratis testen

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook