Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden

KiloCoach-Superfood: Mohn

Nicht nur auf den Feldern ist der Mohn ein Blickfang, auch in der Küche kann er uns das Leben verschönern.

Autor: Maria Kienzer

Veröffentlicht: 20.10.2016 | 12:46

Mohn gilt als die älteste europäische Kulturpflanze. Dass Mohn ein Gefahrenpotenzial in Bezug auf eine berauschende Wirkung darstellt, gilt heutzutage nicht mehr, da sich in der Züchtung Sorten mit einem extrem niedrigen Morphingehalt durchgesetzt haben. Außerdem befinden sich Morphine und Codeine meist in den unreifen Körnern und werden beim Erhitzen neutralisiert. Mohn in gekochter oder gebackener Form ist also für Erwachsene, wie auch für Kinder völlig unbedenklich. In der österreichischen Küche finden wir das Superfood sowieso vor allem in süßen Speisen wie Mohnnudeln, Germknödel, Mohnkuchen und Co vor.

Blau-, Grau- und Weißmohn sind die handelsüblichen Sorten bei uns. Da die Körner einen sehr hohen Fettgehalt haben, ist das Mohnöl eine besonders gute Quelle für Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Diese essenziellen Fettsäuren senkten den LDL- und den Gesamtcholesterinspiegel. Außerdem tragen sie zur Regulation des Fettstoffwechsels bei und helfen beim Aufbau von Zellstrukturen und Transporteinheiten.

Mit 20g/ 100g ist der Mohn zudem auch eine super Eiweißquelle. Besonders erwähnenswert sind hier der hohe Gehalt an Leucin und Lysin, beides sind essentielle Aminosäuren die dem Körper zugeführt werden müssen, da er sie nicht selbst herstellen kann. Mit 88% ist die biologische Wertigkeit, sprich die Zusammensetzung der verschiedenen Aminosäuren, außerdem sehr gut.

Weiters wird Mohn eine schmerzstillende, beruhigende aber auch stopfende Wirkung nachgesagt.

Aber auch beim Gehalt von Calcium, Zink, Kalium, Magnesium und Eisen ist Mohn ein guter Nährstofflieferant und hat alle Rechte als Superfood bezeichnet zu werden. Calcium und Phosphor braucht der Körper für das Wachstum und die Neubildung von Knochen und Zähnen. Zudem ist Phosphor als Bestandteil des ATP ein wichtiger Faktor bei der Energiebereitstellung.

 

Hier haben wir noch einmal alle wichtigen Inhaltsstoffe für euch zusammengefasst:

Mohn Inhaltsstoffe

pro 100g verzehrbaren Anteil

Energie (kcal)

477

Fett (g)

42

mehrfach ungesättigte Fettsäuren (g)

31,1

Eiweiß (g)

20

Kohlenhydrate (g)

4

Kalium (mg)

705

Calcium (mg)

1460

Magnesium (mg)

330

Phosphor (mg)

885

Eisen (mg)

9,5

Zink (mg)

8,0

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

7 Tage gratis testen

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook