Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden

KiloCoach Superfood: Basilikum

Wer kennt es nicht, das Basilikum? Mittlerweile ist es aus einer gut sortierten Küche garnicht mehr wegzudenken, vor allem weil es so einfach angebaut werden kann. Doch Basilikum kann noch viel mehr, als nur gut schmecken!

Autor: Anna Egger

Veröffentlicht: 18.04.2017 | 09:24

Wenn es um Küchenkräuter geht, ist es wohl der absolute Klassiker: das Basilikum! Dennoch kennen nur Wenige die guten Inhaltsstoffe dieses Krautes. Neben ätherischen Ölen, die antibakteriell wirken, enthält es auch Flavonoide. Diese sekundären Pflanzenstoffe dienen als Antioxidantien und stärken die körpereigene Immunabwehr, indem Sie freie Radikale fangen und unschädlich machen.

Basilikum ist vor allem durch seinen Einsatz in der italienischen Küche bekannt, wo es vor allem benutzt wird, um Pastasaucen und Pizza zu verfeinern. Doch seinen Ursprung hat es nicht in Italien, sondern bei den Pharaonen. Denn bereits vor über 4000 Jahren wurde Basilikum in Ägypten als Heilpflanze verehrt.

Basilikum lässt sich im Frühjahr und Sommer sehr gut zuhause anbauen. Da die Pflanze es gerne hell hat, empfiehlt sich ein Platz auf dem Fensterbrett. Dort einfach den Plastiktopf (am besten nicht umpflanzen, da das Basilikum eher empfindlich ist und leicht eingehen kann) an einen sonnigen Platz in eine Schale mit etwas Wasser stellen. Das verhindert das Austrocknen des zarten Wurzelwerks. Im Sommer sollte ein schattiger Platz mit nur leichter Sonneneinstrahlung gesucht werden, da das Basilikum sonst schnell austrocknet.

Basilikum wird am besten frisch zum Würzen von Speisen, wie Nudelgerichten und Risotto, verwendet. So enthält es noch alle guten Inhaltsstoffe. Wenn eine größere Menge verarbeitet werden soll, zum Beispiel im Herbst, wenn das Kraut eher schwer zu pflegen ist, bietet sich aber auch Pesto an. Mit ausreichend Öl bedeckt und gut verschlossen ist es so einige Monate haltbar.

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

7 Tage gratis testen

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook