Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden

Aroma im Essen beeinflusst die Portionsgröße

In einer Studie fanden holländische Wissenschaftler heraus, dass der Verzehr stark aromatisierter Proben zu kleineren Portionsgrößen führt.

Autor: KiloCoach Datenbank

Veröffentlicht: 02.10.2012 | 00:00

(© jillchen - Fotolia.com)
(© jillchen - Fotolia.com)

In dieser Studie wurden 10 Probanden im Alter zwischen 26 und 50 Jahren untersucht. Die Probanden erhielten Proben von Vanillepudding und zusätzlich wurden verschieden stark konzentrierte Aromen versprüht. Die Probanden konnten die Größe der Portionen selbst regulieren. Das Ergebnis zeigte, je stärker das Aroma war, umso kleiner wurden die Portionsgrößen. Auch nach der stark aromatisierten Probe fielen die nachfolgenden Portionen kleiner aus.

Quelle: DE WIJK et al, Food aroma effects bite size; Flavour Journal; 2012, 1:3

Kommentar:

Die Studie hat eine sehr kleine Probandenzahl und um aussagekräftige Ergebnisse zu erzielen müssen noch mehr Untersuchungen durchgeführt werden. Ebenso wäre interessant ob das Aroma die ganze Portionsgröße des Essens bestimmen kann und ob auch andere Aromen diesen Effekt bewirken.

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

7 Tage gratis testen

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook