Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen!

Navigation
Anmelden

21.08.2019 - Zuckeraufnahme deutscher Kinder und Jugendlichen deutlich über den Empfehlungen

Die Dortmunder DONALD-Studie schließt seit 1985 laufend Säuglinge im Alter von 3-9 Monaten ein um nachfolgend das Ernährungsverhalten bis ins Erwachsenenalter zu beobachten. Kürzlich wurden erstmals die Daten zum Zuckerkonsum...

Autor: e-armonia - das smarte Ernährungsprogramm für die betriebliche Gesundheitsförderung

Veröffentlicht: 21.08.2019 | 16:34

pixabay
pixabay

Die Dortmunder DONALD-Studie schließt seit 1985 laufend Säuglinge im Alter von 3-9 Monaten ein um nachfolgend das Ernährungsverhalten bis ins Erwachsenenalter zu beobachten. Kürzlich wurden erstmals die Daten zum Zuckerkonsum von 1312 Donald-Teilnehmer*innen veröffentlicht. Die Ergebnisse zeigen, dass der Zuckerkonsum von deutschen Kindern und Jugendlichen zwischen 2005 und 2016 zwar leicht abnahm, aber immer noch ca. 30-35 g über den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) liegt. Da ein hoher Zuckerkonsum bereits im Kindesalter immer wieder mit Übergewicht, erhöhtem Risiko für Diabetes mellitus Typ 2 und dem Auftreten kardiovaskulärer Erkrankungen in Verbindung gebracht wird, gilt es den Zuckerkonsum besonders im Kindesalter weiter zu reduzieren. Auffallend war, dass jüngere Kinder mehr Zucker aus natürlichen Quellen wie Fruchtsaft und Obst konsumierten. Mit steigendem Alter nimmt der Konsum an zugesetztem Zucker aus Süßigkeiten, Softdrinks und gesüßten Milchprodukten zu.

Quelle: Ernst JB et al. (2019) Quantitative recommendation on sugar intake in Germany. Short version of the consensus paper by the German Obesity Society (DAG), German Diabetes Society (DDG) and German Nutrition Society (DGE). Ernahrungs Umschau 66(2): 26–34

_________________________________________

Dieser Text wurde zur Verfügung gestellt von:

Armonia logo

Pepe Assistant

Herzlich Willkommen bei KiloCoach™!

KiloCoach™ bietet das Wissen und die Werkzeuge für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme. Keine Radikaldiäten, kein Jojo-Effekt – von Krankenkassen empfohlen und wissenschaftlich bestätigt.

Jetzt starten

Berechnen Sie Ihren BMI

kg
cm
Mehr herausfinden

Vorteile

  • Gewicht verlieren ohne Hunger
  • Keine Diätvorschriften
  • Ohne Jojo-Effekt
  • Mit Unterstützung von Experten
  • Motivierende Community
Hier registrieren

Wissenschaftliche Studien

Newsletter abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook